setours logo black
setours logo black

Wir sind ein Team aus begeisterten Reiseexpertinnen und -experten und gelten seit 1978 als einer der besten Anbieter von Premium-Reiseerlebnissen in Südamerika

Wir wissen, dass jeder Mensch einzigartig ist und nehmen uns daher die Zeit zu verstehen wonach Sie suchen. Wir stehen hinter der Mission unseres Unternehmens und möchten auf unsere individuelle Art einen Beitrag für eine bessere Zukunft leisten.

Unser Team

Katharina

Mehr anzeigen

Katharina

Katharina, die ursprünglich aus Norddeutschland stammt, zog es nach einem Freiwilligendienst in Costa Rica nach Lateinamerika. Sie strebte eine Karriere im Tourismus an und arbeitete für einen deutschen Reiseveranstalter, mit besonderem Interesse an Südamerika. Während ihres Studiums absolvierte sie ein Auslandspraktikum, das sie zu Setours nach Lima führte. Katharina arbeitete ein halbes Jahr im Vertrieb und war beeindruckt von der vielfältigen Landschaft und Kultur Perus jenseits von Machu Picchu.

wanderful purpose logo
Katharina unterstützt aktiv lokale Unternehmen und legt Wert auf umweltfreundliche Praktiken wie Recycling und die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, wann immer dies möglich ist.

Keyla

Mehr anzeigen

Keyla

Keyla besuchte eine amerikanische Schule in Peru. Als sie am Ende ihrer Schulzeit angelangt war, stellte sich ihr die große Frage: "Was ist der nächste Schritt? Sie war sich nicht sicher, welchen Beruf sie ergreifen sollte, aber sie sagte sich, dass sie auf jeden Fall ihr Englisch anwenden können sollte. Organisieren und Koordinieren waren die Worte, die ihr in den Sinn kamen. Als sie sich nicht sicher war, ob sie Betriebswirtschaft oder Hotelwesen studieren sollte, schlug ihr ein Freund die kommerzielle Luftfahrt vor, aber schließlich entschied sie sich für Betriebswirtschaft.

Ohne sich dessen bewusst zu sein, begann sie ihre Karriere in der Tourismusbranche, zunächst als Promoterin und dann als Verkaufsleiterin in verschiedenen Agenturen. Im Jahr 1999 wurde sie mit der Geburt ihrer Tochter Mariafe in die Setours-Familie aufgenommen. Damals waren wir ein Team von nur 6 Personen im Verkauf und 2 im Betrieb. Seitdem hat sie sich in der Firma hervorgetan und in ihren fast 20 Jahren im Unternehmen die Bereiche Verkauf, Betrieb, Verhandlungen und jetzt Reservierungen durchlaufen.

wanderful purpose logo
Trotz des begrenzten Platzes in ihrer Abteilung für das Recycling von Plastikartikeln und Schreibwaren wie Pappe engagiert sie sich für die Umwelt. Ähnlich wie Setours spendet Keyla ihre wiederverwertbaren Materialien an den Verein "A Caminar", der Obdachlose mit frisch zubereiteten warmen Mahlzeiten versorgt.

Johannes

Mehr anzeigen

Johannes

Der in Deutschland geborene Johannes hat aufgrund seiner Reiselust in vielen Ländern und Städten der Welt gelebt. Seine Leidenschaft für Lateinamerika wurde durch seine Liebe zur traditionellen Musik des Kontinents geweckt, was ihn dazu veranlasste, an der Universität Spanisch, Portugiesisch und Lateinamerikanistik zu studieren. Er arbeitet seit fünf Jahren in Peru und ist immer offen für neue Erfahrungen, da er schon viele weniger-begangene Pfade des Landes erkundet hat.

wanderful purpose logo
Johannes versucht, wo immer möglich lokal, biologisch und verpackungsfrei einzukaufen, und er vermeidet es auch, das Auto zu benutzen, wenn es nicht notwendig ist.

Luis G.

Mehr anzeigen

Luis G.

Luis ist in Lima geboren und aufgewachsen und entstammt einer Familie mit spanischen und Inkawurzeln. Die Familie väterlicherseits stammt aus dem nördlichen Teil von Cajamarca und die seiner Mutter aus dem zentralen Dschungel Perus. Wenn er mit seiner Mutter in ihre Heimat reiste, war er immer von den üppig grünen Bergen und der Freundlichkeit der Menschen in La Merced beeindruckt. Diese Erinnerungen waren es, die ihn später dazu brachten, sein Land und alles, was es zu bieten hat, entdecken zu wollen.

Luis hat Tourismusverwaltung studiert und seine Leidenschaft ist auch nach seinem ersten Jahrzehnt in der Branche ungebrochen. Im Laufe seiner Erfahrungen besuchte er mehrmals die Stadt Cusco, bestieg den Luxuszug Hiram Bingham auf einer Expedition nach Machu Picchu, segelte auf einer Luxuskreuzfahrt durch den Amazonas, umgeben von Wildtieren, erkundete von Puno bis La Paz (Bolivien) und umrundete den Titicacasee mit einem Katamaran, er besuchte auch mehrere Theater in Buenos Aires und trank ein Glas Wein im Uco-Tal in Mendoza (was natürlich obligatorisch ist).

wanderful purpose logo
Luis ist ein Tierschützer, der freiwillig in Tierheimen für ausgesetzte Hunde arbeitet. Außerdem setzt er sich für die Verwendung von alternativen Materialien zu Plastik ein, die die Umwelt weniger belasten.

Tobias

Mehr anzeigen

Tobias

Seit er denken kann, fasziniert es Tobias, fremde Länder und Kulturen zu erkunden. Diese Begeisterung hat ihn schon an viele Orte der Welt geführt. Ein besonderer Moment war seine Reise nach Kolumbien während seiner Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann – sein erster Besuch in Südamerika, und er war sofort schockverliebt. Seitdem brennt seine Leidenschaft für diesen Kontinent. Um diese Passion weiter auszuleben, studierte Tobi Tourismus. Während seines Studiums hatte er die Chance, längere Zeit in Lima, Peru, zu verbringen, wo er sein Herz verlor. Nach seinem erfolgreichen Bachelor-Abschluss im Tourismus- und Verkehrswesen verschlug es ihn nach München. In München konnte Tobi über acht Jahre lang als Travel Designer, vor allem im Luxussegment, seine Begeisterung für Südamerika teilen. Trotz seiner vielen Reisen durch Mittel- und Südamerika gibt es für ihn immer noch viel Neues zu entdecken und zu erleben. Alles Neue, das er entdeckt, nutzt er, um wunderschöne und einzigartige Reisen für seine Kunden zu kreieren. Tobi gestaltet mit seiner Erfahrung und dynamischen Herangehensweise maßgeschneiderte und unvergessliche Reiseerlebnisse. Sein Insiderwissen und seine Leidenschaft helfen ihm dabei, die Wünsche seiner Kunden zu erfüllen und seine Liebe für diesen einzigartigen Kontinent auf sie zu übertragen.

wanderful purpose logo
Tobi engagiert sich in seiner Wahlheimatstadt München auch in der LGBTQ+-Gemeinschaft, wann immer es seine Zeit erlaubt. Er glaubt, dass genauso wie die Vielfalt der Länder die Faszination des Reisens ausmacht, auch die Vielfalt der Menschen das Leben um uns herum bereichert.

Cyntia

Mehr anzeigen

Cyntia

Sie wurde in Buenos Aires geboren und hat guaranische und argentinische Wurzeln. Seit ihrer Kindheit ist sie neugierig auf die Welt und andere Kulturen, was sie dazu veranlasste, in verschiedenen Ländern wie Paraguay, Chile und Deutschland zu leben, wo sie über 12 Jahre lang studierte und lebte.

Auf ihren Reisen durch verschiedene Kontinente, darunter Asien und Europa, hatte sie die Gelegenheit, unterschiedliche Kulturen und Menschen kennenzulernen, was ihre Leidenschaft für das Reisen entfachte, die schließlich zu ihrem Beruf wurde.

Wenn es um Peru geht, ist ihr Lieblingsort zweifelsohne der Norden, der für sein reiches kulturelles Erbe, seine köstliche Küche und seine malerischen Strände bekannt ist.

In Südamerika bewundert sie besonders die Jesuitenreduktionen in Paraguay und Argentinien sowie die Iguazú-Wasserfälle an der Dreiländergrenze, wo man nahtlos zwischen den Ländern übergehen, verschiedene kulinarische Köstlichkeiten genießen und eine Vielzahl von Sprachen hören kann.

wanderful purpose logo
Cyntia hat ein kleines Familienunternehmen, in dem sie den Konsum von Bio-Lebensmitteln fördert und sich für Produkte einsetzt, die frei von Chemikalien und Pestiziden sind, die oft den Boden verschmutzen und zu einem übermäßigen Wasserverbrauch führen.

Amy

Mehr anzeigen

Amy

Amy wurde in Südafrika geboren und lebte einige Zeit in Rumänien, Irland und Österreich. Schon in jungen Jahren kam sie mit einer großen Bandbreite an Kulturen und Bräuchen in Berührung. Diese interkulturelle Erziehung entfachte eine Reiseleidenschaft, die im Laufe der Jahre immer stärker wurde. Mit einem Bachelor-Abschluss in Tourismus- und Freizeitmanagement und einem Master-Abschluss in Marketing folgte Amy ihren Träumen und schloss sich einem internationalen Reiseteam an, das sich der Gestaltung unvergesslicher Reisen für seine Kunden verschrieben hat. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, einzigartige Reiseerlebnisse zu planen, verbringt Amy gerne Zeit mit ihrem pelzigen besten Freund Chutney, geht auf Wanderschaft und erkundet die freie Natur und streicht natürlich neue Reiseziele von ihrer ständig wachsenden Wunschliste – über 55 Länder hat sie bereits besucht!

wanderful purpose logo
Amy engagiert sich aktiv in ihrer Gemeinde und unterstützt mit besonderer Leidenschaft Projekte, die dem besten Freund des Menschen zugute kommen. Sie spendet regelmäßig für ein örtliches Hundeheim und versucht außerdem, wann immer möglich, kleine Unternehmen in ihrer Gemeinde zu unterstützen.

Christine

Mehr anzeigen

Christine

Christine hat sich schon immer für das Reisen begeistert. Schon in ihrer Kindheit hat sie stundenlang auf die Karten in ihrem Atlas geschaut und von verschiedenen Reisezielen geträumt, insbesondere von Südamerika. Als Erwachsene entschied sie sich für ein Studium der Sprachen, des Tourismus und der internationalen Entwicklung. Während ihres Studiums und ihrer Praktika hatte sie die Möglichkeit, ihren Traum zu verwirklichen, indem sie mehrere Länder bereiste und dort lebte. Ihr persönliches Highlight war ihr Jahr in Chile, wo sie zukünftigen Deutschlehrern Deutsch beibrachte. Danach reiste sie durch weitere südamerikanische Länder und war so beeindruckt, dass sie ihre Leidenschaft zum Beruf machen wollte. Nun freut sie sich sehr, Teil des Setours-Teams zu sein. In ihrer Freizeit genießt Christine gerne die Natur, treibt Sport und Lachyoga, besucht kulturelle Veranstaltungen und Konzerte und verbringt natürlich Zeit mit Familie und Freunden.

wanderful purpose logo
Christine ist sehr sozial und unterstützt gerne andere, wann immer es nötig ist. Außerdem engagiert sie sich aktiv in Menschenrechtsorganisationen und in der Kulturszene, indem sie bei Filmfestivals und anderen Projekten mitarbeitet.

Isabel

Mehr anzeigen

Isabel

Geboren und aufgewachsen in Lima, war Isabel seit ihrer Kindheit immer neugierig, die Welt zu entdecken, von der Straßenecke in einer kleinen Stadt bis zu den Bergen, die sie umgeben. Dieses Interesse und die Vorliebe für die Dienstleistungs- und Handelsbranche, die sie von ihren Eltern, insbesondere von ihrer Mutter, gelernt hat, waren der Grund dafür, dass sie Tourismusmanagement studierte. Isa hat in verschiedenen Unternehmen der Tourismus- und Handelsbranche Erfahrungen gesammelt, so dass sie im Laufe der Jahre unglaubliche Orte in Peru kennenlernen konnte. Sie glaubt, dass jeder Ort seinen Charme hat, aber ihr Lieblingsziel ist definitiv immer die Natur.

wanderful purpose logo
Als Naturliebhaberin versucht sie, so viel wie möglich zu recyceln oder wiederzuverwenden - Gewohnheiten, die sich auch ihre Familie im Laufe der Zeit angeeignet hat. Manchmal nimmt Isa auch an Strandreinigungsaktionen teil, denn sie findet, dass "das Meer eine der schönsten Schöpfungen der Welt ist".

Planen Sie Ihre Reise mit uns

(*) Pflichtfelder

    Gray Calendar Icon

    Verpassen Sie nichts!

    Setours Handcrafted Journeys © 2024

    Av. Reducto 1335 Miraflores, Lima 18
    facebook iconinstagram logoinsta-logo
    magnifiercrossmenuchevron-down